Einführung Marketing - Der Marketing-Mix

Der sogenannte Marketing-Mix ist die Grundlage jeder Marketingstrategie. Mit den besonderen Aspekten des Onlinemarketings macht Sie das erste Lernmodul der Weiterbildung Onlinemarketing vertraut. Dabei geht es um die grundsätzlichen Marketingziele, weiterhin lernen Sie verschiedene Optionen des Online-Marketings sowie Möglichkeiten der Erfolgskontrolle kennen.

Auszug aus dem Inhalt der Weiterbildung Marketing

  • Zieldefinition
  • Situationsanalyse
  • Marktanalyse
  • Marketingziele
  • Marketingstrategien
  • Marketinginstrumente
  • Marketingmaßnahmen
  • Budgetplanung
  • Werbekonzeption
  • Erfolgsmessung/Controlling

Als Teilnehmer des Onlinekurses erhalten Sie bei uns eine grundlegende Fortbildung in Marketing, bei der Ihnen praxistaugliche Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt werden, um Ihr Unternehmen erfolgreich im Markt zu positionieren.

Marketing Weiterbildung zum Online Marketing Consultant/-in

Modulinhalte

Zieldefinition

Ziel dieser Lerneinheit ist die erfolgreiche Positionierung Ihres Unternehmens im Markt. Um dies zu erreichen, sind theoretische Kenntnisse über Möglichkeiten des Online Marketings sowie deren konsequente Anwendung im unternehmerischen Alltag entscheidend.

Situationsanalyse

Eine Situationsanalyse ist das Fundament jeder Marketingplanung. Sie erfasst die derzeitige Situation, in der sich das Unternehmen befindet sowie die sich daraus ergebende Problemstellung.

Marktanalyse

Um Unterschiede zwischen Käufern aufzudecken und Erkenntnisse für segmentspezifische Marketingprogramme zu ziehen, ist eine Analyse der Märkte und Teilmärkte sinnvoll.

Marketingziele

Die Marketingziele leiten sich aus den Unternehmenszielen ab und beziehen sich auf Umsatz und Gewinn, Marktanteile, Image, Kundenbindung und andere Faktoren. Die Definition und Vermarktung des Alleinstellungsmerkmals Ihres Unternehmens bzw. Produktes ist ein wichtiger Wegweiser für weitere Aspekte Ihres Marketings.

Marketingstrategie

Alle Marketingstrategien orientieren sich am Kunden und verfolgen die Hauptziele Kundengewinnung, Kundenbindung und Kunden-Wiedergewinnung.

Marketinginstrumente

Marketinginstrumente sind Maßnahmen, die ein Unternehmen einsetzt, um die eigenen Marketingziele zu erreichen. Zur Verfolgung absatzpolitischer Ziele können auf vier Marketinginstrumente zurückgegriffen werden (4 Ps), welche aufeinander abgestimmt werden müssen: Product (Produktpolitik), Price (Preispoltik), Promotion (Kommunikationspolitik) und Place (Distributionspolitik).

Marketingmaßnahmen

Ein optimaler Marketingmix ist eine Mischung aus Offline- und Onlineaktivitäten, die jeweils aufeinander abgestimmt sind.

Budgetplanung

Parallel zur Planung der Marketingmaßnahmen sind die finanziellen Möglichkeiten zu prüfen, die für die Zielerreichung bzw. den Einsatz der Marketinginstrumente zur Verfügung stehen.

Werbekonzeption

Wenn Sie verschiedene Werbeformen und -kanäle nutzen möchte, sorgt eine einheitliche Werbekonzeption dafür, dass alle Werbemaßnahmen wie aus einem Guss wirken, einander ergänzen und Ihrer Unternehmensstrategie dienen.

Erfolgsmessung/Controlling

So kreativ und ansprechend Ihre Werbung auch gestaltet ist – am Ende muss jede Werbemaßnahme einen messbaren Erfolg vorweisen. Im Rahmen der Weiterbildung Onlinemarketing geben wir Ihnen Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie die Wirksamkeit Ihres Marketings analysieren und messen können.

Sie haben Fragen zum Kurs ?

Oder möchten Sie sich gleich anmelden? Dann nutzen Sie unser (Anmelde-) Formular. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung!

Alternativ steht Ihnen auch unsere Broschüre zum Kurs Online Marketing Consultant/-in (mit IHK-Zertifikat) zusammen mit einem Anmeldeformular in PDF-Form zur Verfügung!

» Kurs Online Marketing Consultant/ -in mit IHK-Zertifikat